Unsere Publikationen aus dem Projektbereich A

Immunität und Toleranz bei Stammzelltransplantation

Im Projektbereich A wird Immunität und Toleranz nach hämatopoetischer Stammzelltransplantation erforscht. Während Technologien der Stammzelltransplantation noch eine Zukunftsvision bei soliden Organen darstellen, sind sie im Bereich der Hämatologie bereits praktizierter Alltag. Die Projekte im Bereich A beschäftigen sich mit Verbesserungen der Graft-versus-Leukemia-Reaktion nach allogener, hämatopoetischer Stammzelltransplantation. Weitere Projekte erforschen die T-Zell-Regeneration nach hämatopoetischer Stammzelltransplantation und beschäftigen sich mit der Prävention der akuten Graft-versus-Host-Disease.

Zu den einzelnen Publikationen der Teilprojekte kommen Sie jederzeit über die Hauptnavigation oder über die nebenstehenden Schaltflächen.